Home

Über mich

Was gibt es über mich zu erzählen…ursprünglich dachte ich dass das Angeln ein langweiliges Hobby für die ältere Generation sei. Doch weit gefehlt!

Im Frühjahr 2016 nahm ein Bekannter mich und meinen Partner mit an den Starnberger See um dort zu angeln. Das Wetter war schön, also nichts wie in die Sonne. Gegen 20 Uhr abends ging dann auf einmal seine Rute ab und er zog einen Graskarpfen raus. Zu diesem Zeitpunkt fing es an in mir zu arbeiten. Mein Partner machte den Angelschein und kurz darauf auch ich. Seither hat mich das Fieber gepackt. Speziell die Karpfen haben es mir angetan und auf diese Angelei lege ich auch mein Hauptaugenmerk.

Blog

Bilder

Kontakt